Mediation

Menschen, die langfristig erfolgreich sind, haben genauso viele Konflikte wie alle anderen – sie lösen sie nur anders

Anita von Hertel

Mediation

Moderne und effiziente Teams zeichnen sich durch die Diversität ihrer Mitglieder aus. Unterschiedliche Ansichten und Denkweisen steigern das mögliche Erfolgspotenzial, erhöhen aber auch die Wahrscheinlichkeit für Konflikte – und solche gilt es möglichst frühzeitig zu erkennen. 

Ungelöste Konflikte führen zu sinkender Motivation, schlechteren Ergebnissen, steigenden Krankheitstagen und verursachen somit unnötige Kosten. Daher ist es ein wichtiges Führungsziel, Konflikte unmittelbar anzugehen und so zur gelingenden Kommunikation beizutragen. Teammitglieder können dann ihre Unterschiedlichkeit als Ressource erkennen und gebrauchen. 

Wer Konflikte mediativ löst, spart Kosten und Zeit und sorgt überdies noch für ein gesundes miteinander unter seiner Mitarbeiterschaft.

Verfahren

Die Mediation ist seit 2008 in der EU-Mediationsrichtlinie geregelt als:

„…ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei denen die Parteien mit Hilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konfliktes anstreben.“ 

Wir führen Mediationsverfahren durch auf Organisations-, Team- und persönlicher Ebene. Unsere Prinzipien sind: Allparteilichkeit, Vertraulichkeit und ein prozessorientiertes Vorgehen. 

Dabei stellen wir die Frage: Worum geht es eigentlich…? Als Mediator sorgen wir für eine klare Prozessstruktur; die Verantwortung für den Inhalt haben die Konfliktparteien. Wir decken lösungsfokussiert die in den Konflikten innewohnenden Wachstumspotenziale auf, damit aus Konfliktgegnern wieder Verhandlungspartner werden, die gemeinsam win-win-Lösungen erarbeiten.  

Die Essenz unserer Mediation

Konflikte wie wir sie aus dem Alltag kennen, lassen scheinbar lediglich Entweder-oder-Lösungen zu. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Darunter liegen meist Themen, die weiter in unsere Persönlichkeitsstruktur reichen und unsere Lebenskonzepte und Selbstbilder betreffen. Wir fragen nach der Essenz des Konfliktes und begleiten die Konfliktparteien von einem Entweder-oder zu einem Sowohl-als-auch. Wir schaffen mit Wertschätzung und Achtsamkeit einen Raum der die nötige Sicherheit bietet, einen Blick hinter den Konflikt zu werfen: worum geht‘s eigentlich…? Wir lösen Konflikte auf einer höheren Ebene und kommen so zu tiefergehenden Einigungen, die einen Unterschied machen.

Menschen, die in Ihren Berufen oder Beziehungen scheitern, scheitern in letzter Konsequenz immer an Konflikten. An den äußeren, den inneren oder beiden zusammen. Menschen, die langfristig erfolgreich sind, haben genauso viele Konflikte wie alle anderen – sie lösen sie nur anders​„ (Anita von Hertel)

Kontakt

Wenn Sie Informationen zu unserer Mediation möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Menü schließen
Kontakt
close slider

Möchten Sie wissen, ob unser Ansatz Ihnen helfen kann? Rufen Sie einfach unverbindlich an, oder senden Sie uns das Kontaktformular.

Telefon: +49 971 84-4305

Unternehmensberatung Heiligenfeld & Pietzko GmbH
Altenbergweg 6

97688 Bad Kissingen